Angebote zu "Sitten" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

Chou, Ta-kuan: Sitten in Kambodscha
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Sitten in Kambodscha, Titelzusatz: Über das Leben in Angkor im 13. Jahrhundert, Autor: Chou, Ta-kuan, Verlag: Angkor Verlag // Angkor, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Angkor, Rubrik: Völkerkunde // Volkskunde, Seiten: 64, Abbildungen: 15 Farbseiten, Gewicht: 83 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Sitten und Bräuche im alten Kambodscha
12,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.08.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Sitten und Bräuche im alten Kambodscha, Titelzusatz: Reisebericht des Zhou Daguan aus dem Jahr 1297, Redaktion: Rathenberg, Erhard, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Asien, Rubrik: Reiseberichte // Asien, Seiten: 76, Informationen: Paperback, Gewicht: 151 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Sitten in Kambodscha: Über das Leben in Angkor ...
1,13 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Sitten in Kambodscha
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sitten in Kambodscha ab 9.9 € als Taschenbuch: Über das Leben in Angkor im 13. Jahrhundert. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Völkerkunde,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Sitten und Bräuche im alten Kambodscha
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sitten und Bräuche im alten Kambodscha ab 9.99 € als epub eBook: Reisebericht des Zhou Daguan aus dem Jahr 1297. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Sitten und Bräuche im alten Kambodscha
12,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Sitten und Bräuche im alten Kambodscha ab 12.7 € als Taschenbuch: Reisebericht des Zhou Daguan aus dem Jahr 1297. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Reiseberichte, Asien,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Auszeit Asien: 9 Monate & 21.000 km quer durch ...
0,37 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Ein junges Paar verspürt den starken Drang, aus der lähmenden Routine des österreichischen Alltags auszubrechen. Beide kündigen sichere Jobs und lassen sich auf das ungewisse Abenteuer “Auszeit“ ein. In 9 Monaten legen sie mehr als 21.000 km auf einer Reise quer durch Südostasien zurück. – Eine wahre Reisegeschichte über die Freiheit, das Loslassen und Entsagen, die Leichtigkeit des Seins, aber auch das Erforschen von fremden Kulturen, das Erleben einzigartiger Momente und das ständige Hinterfragen der eigenen Werte und Normen. Der 26-jährige Marco und seine Partnerin, die 29-jährige Ulla, kündigen im Sommer 2012 beide ihre gut bezahlten und sicheren Jobs bei international renommierten Unternehmen. Das Paar packt seine Rucksäcke, bucht One-Way-Tickets nach Bangkok und sagt der Heimat auf unbestimmte Zeit Adieu. Nach und nach bereisen sie mit schmalem Budget die unterschiedlichsten Länder Südostasiens. Dabei werden sie stets mit sich selbst und einer konstanten Portion Unbekanntem konfrontiert. Sie erleben unterschiedlichste Kulturen und Religionen - Buddhismus in Thailand, Islam in Malaysia, Christentum in Indonesien, Kommunismus in Laos oder Kapitalismus in Kambodscha. Ständig auf einem schmalen Grat zwischen Armut und Reichtum sowie althergebrachten Sitten, religiösen Bräuchen und der vor allem in Asien unaufhörlich um sich greifenden Moderne. Besuchte futuristische Städte wie Singapur regen ebenso zum Nachdenken an wie die bis zum Himmel stinkende Armut in Slums oder traute Zweisamkeit auf einsamen Inseln im Golf von Thailand. Die beiden entdecken Plätze, die sie als so vollkommen empfinden, dass es beinahe schmerzt, weiter zu reisen. Sie schließen neue Freundschaften, entdecken die Schönheiten des Alltäglichen und lernen über Monate nur mit dem auszukommen, was sie im Rucksack auf die Schultern packen können. Sie werden aber auch mit unansehnlichen Milieus konfrontiert, müssen mit Krankheiten umgehen, Reisequalen überstehen, ihr eigenes Ego hinten anstellen, die ständige Nähe des Partners aushalten, sich aber auch stützen und füreinander da sein. Nach 9 Monaten Reise und Abenteuer kehren sie mit vielen neuen Erkenntnissen, Sicht- und Denkweisen sowie einem Schatz an intensiver Lebenserfahrung in ihre Heimat zurück.

Anbieter: reBuy
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Sitten in Kambodscha
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Reisende nach Kambodscha fragen sich: Wie haben die Khmer eigentlich zur Blütezeit ihres Königreiches in den sagenhaften Tempeln Angkors gelebt? Dieses einzige Zeitzeugen-Dokument eines chinesischen Gesandten gibt Aufschluss. Die Neuauflage enthält 15 Farb- und 2 SW-Fotos jüngeren Datums, auf dem Cover zwei Lithografien von Delaporte.

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Sitten in Kambodscha
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Reisende nach Kambodscha fragen sich: Wie haben die Khmer eigentlich zur Blütezeit ihres Königreiches in den sagenhaften Tempeln Angkors gelebt? Dieses einzige Zeitzeugen-Dokument eines chinesischen Gesandten gibt Aufschluss. Die Neuauflage enthält 15 Farb- und 2 SW-Fotos jüngeren Datums, auf dem Cover zwei Lithografien von Delaporte.

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot